FRISCH AUF Frauen mit Schwung und neuer Kapitänin in kommende Saison

von Redaktion

Karin Weigelt ist neue Kapitänin

Die FRISCH AUF Frauen waren mit der abgelaufenen Saison insgesamt zufrieden, wobei es bis Weihnachten wider Erwarten gut lief und danach eine schwächere Saisonphase folgte, die insgesamt zu Platz 10, aber immerhin sicher zu dem angestrebten Ziel Klassenerhalt führte. Für die neue Saison konnten sowohl im Bereich Sponsoring als auch bei der Zusammenstellung der Mannschaft Fortschritte gemacht werden. Hauptsponsor ist weiterhin die EVF. Zwei Premiumsponsoren und fünf Goldsponsoren stehen an der Spitze der etwa 100 Partner.

Die Mannschaft konnte sowohl qualitativ als auch quantitativ verstärkt werden. Karin Weigelt kehrt nach dreijähriger Zeit im Ausland nach Göppingen zurück. Sie hat ihre Stärken auf Rückraum Rechts, kann aber auch Außen agieren. Zudem ist sie eine der besten Abwehrspielerinnen. Alexandra Sviridenko und Lea Schuhknecht bieten zusätzliche Optionen im Rückraum. 

Anja Schwenk aus der eigenen A-Jugend steht im erweiterten Kader und soll sich in die Mannschaft hinein entwickeln. 14 vollwertige Spielerinnen zuzüglich des Talents bilden eine Kadergröße, mit der vor allem auch die Trainingsqualität gesteigert werden kann. Trainer und Mannschaft sind optimistisch und geben eine Platzierung in den Top Ten der Liga als gemeinsames Ziel aus. 

Die Saison der FRISCH AUF Frauen beginnt am Mittwoch, den 13.09.17 mit einem Auswärtsspiel beim Thüringer HC. Nach drei Auswärtsspielen, bedingt durch die Umbaumaßnahmen in der EWS Arena, kommt das erste Heimspiel erst am Sonntag, den 15.10.17 gegen die HSG Bensheim Auerbach. 

In der Frauenmannschaft ist Karin Weigelt Kapitänin und Anja Brugger ihre Stellvertreterin.

Zurück