Saisoneröffnung und Kooperation

von Simone Reichelt

Pressekonferenz zur Saisoneröffnung - erste Saison mit 14 Bundesligisten

Die heutige Saisoneröffnungs-Pressekonferenz hat zum ersten Mal gemeinsam in Kooperation mit den FRISCH AUF! Männern stattgefunden.
Die vollständige Pressemitteilung zur Pressekonferenz finden Sie in unserem Bereich Media / Presse.

Aleksandar Knezevic konnte hinsichtlich der Frauenmannschaft berichten, dass in den vergangenen Jahren eine deutliche Konsolidierung der Finanzen gelungen ist und dass dieser Kurs auch im kommenden Jahr fortgesetzt wird. Zudem gelang es – auch dank der neuen Kooperation -, eine Vollzeitstelle im Bereich Marketing und Organisation zu schaffen und mit Frau Bianca Baar zu besetzen. Bianca Baar war bereits bisher für die Frisch Auf-Frauen im Bereich Sponsoring aktiv.

Die sportliche Zielsetzung ist, dass man so schnell wie möglich den Klassenerhalt sichern möchte. Die Mannschaft wurde mit den Neuzugängen Melanie Herrmann, Ania Rösler, Anouk van de Wiel, Iris Guberinic und Julia Schraml verstärkt. Herrmann (aus Leipzig) und Rösler (aus Bietigheim) sind von ihren bisherigen Vereins- und Nationalmannschaftseinsätzen sehr bekannt und werden sein Team sofort weiterbringen. Bei van de Wiel und Guberinic sieht Aleksandar Knezevic großes Entwicklungspotential. Die erst 17-jährige Julia Schraml gehört zur
zukünftigen Generation von jungen Spielerinnen aus der Region, die man bei Frisch Auf schrittweise an die Bundesliga heranführen möchte. Gesucht wird derzeit noch nach je einem Neuzugang im Tor und am Kreis.

Die Kapitänin der Mannschaft Anika Leppert erläuterte den Journalisten, wie die Mannschaft die Zielsetzung der Saison sieht und wie die aktuelle Vorbereitung läuft. Gegenüber der Vorsaison ist bereits jetzt eine
Aufwärtstendenz zu spüren.

Die vollständige Pressemitteilung zur Pressekonferenz finden Sie in unserem Bereich Media / Presse.

Zurück